Aus dem Schulleben ...


Nikolausturnier am 5. Dezember 2013

Brennballspiel
Auch dieses Jahr gab es wieder ein Nikolausturnier!
Vorlesewettbewerb im 6. Jahrgang

Die Sieger des Vorlesewettbewerbs
Beim Vorlesewettbewerb im 6. Jahrgang siegten in diesem Jahr Naresh, Fabian und Anton!
Entlassung der Zehntklässler am 05.07.2013

Die Entlassschüler/innen des Jahrgangs 2011

 

42 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 10 erhielten am Freitag, den 5.7.2013, von Schulleiterin Irmgard Nagels und den Klassenleitungen Matthias Bloch, Ulrike Hoff, Regina Kumpf, und Ingo Spindelndreier ihr Entlasszeugnis.
Für die Zukunft wünschen wir ihnen allen viel Erfolg!

schulband
I. Nagels
Musiklischer Beitrag von Nicole Ivankova und Fabio Telinhos Schulleiterin Irmard Nagels
Kaffeenachmittag in der Mensa der Ludgerischule
Gedeckter Tisch für die Gäste
Kafferunde

Schüler/innen aus dem 8. Jahrgang, die ein freiwilliges Sozialpraktikum im Altersheim absolvieren, luden Bewohner/innen des Edith-Stein-Hauses zum Kaffeenachmittag ein.

Reitprojekt des 6. Jahrgangs auf dem Hof Mersmann

Kletterstunde

Jeden Mittwoch fahren unsere Sechstklässler/innen in Begleitung von zwei Lehrkräften auf den Hof Mersmann nach Laer. Dort stehen therapeutisches Reiten, soziales Lernen, Kletterübungen und individuelle Förderung auf dem Programm.

Osterüberraschung für engagierte Straßensammler

Sammler für die Kriegsgräberfürsorge
Vor den Osterferien erhielten die Teilnehmer der Straßensammlung für die Kriegsgräberfürsorge eine kleine Osterüberraschung als Dankeschön für ihren Einsatz.
Freiwilliges Sozialpraktikum am Mittwochnachmittag

Neue Schülerlotsen

Diese Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs absolvieren in diesem Halbjahr zum ersten Mal jeden Mittwochnachmittag ein Sozialpraktikum in einer Alteneinrichtung.

Berufsnavigator

Berufsnavigator im Forum
Im Februar 2012 fand der Berufsnavigator für die Neuntklässler als Projekt zur Berufsfindung statt.
Nikolausturnier am 8. Dezember 2011

Neue Schülerlotsen
Sieger beim Nikolausturnier der 9. und 10. Klassen wurde die Klasse 10A.
Apfeltag der Fünftklässler

Neue Schülerlotsen
Ausbildungstag für unsere neuen Schülerlotsen

Neue Schülerlotsen
Schülerinnen und Schüler aus dem 7. Jahrgang wurden von Polizeihauptkommissar Karl Dömer einen Vormittag lang für ihren Einsatz als Schülerlotsen ausgebildet.
Erster Schultag unserer neuen Fünfer

Neue Schülerlotsen
Und das sind unsere Fünftklässler mit Frau Baer, Frau Flache, Frau Michners und Frau Kumpf
Entlassung der Zehntklässler am 08.07.2011

Die Entlassschüler/innen des Jahrgangs 2011

 

45 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 10 erhielten am Freitag, den 8.7.2011, von Schulleiterin Regina Kumpf und den Klassenlehrer/innen Sabine Baer, Mechthild Potthinck und Ingo Spindelndreier ihr Entlasszeugnis.
Foto: (mas)

schulband
sv
Auftritt der Schulband - Foto: (mas) P. Acar und H. Veelker - Foto: (mas)
Klassenfahrt der 6a
Am Hafen
Vor der Jugendherberge
 
Verabschiedung von Rektor Bernhard Westhues am 28. Januar 2011
B. Westhues mit Schüler/innen
Wer wird Pensionär?
Die Klasse 6a
Nach 16 Jahren als Rektor an der Ludgerischule wurde Bernhard Westhues am Freitag, den 28.01.2011, von allen seinen Schüler/innen in der Turnhalle der Schule mit vielen Geschenken und Darbietungen unter großem Applaus verabschiedet. Anschließend folgte im Forum der Schule die offizielle Verabschiedung mit zahlreichen Gästen.
Ausbildungsbörse "Top-Job" am 26.11.2010

Besucherstand bei der Jobbörse
51 Firmen und Institutionen stellten am Freitag, den 26.11.2010, bei der 5. Jobbörse der Ludgerischule die verschiedensten Ausbildungsberufe vor. Vom Schornsteinfeger bis zur Bundeswehr standen den Schülerinnen und Schülern der 8. bis 10. Klassen und ihren Eltern kompetente Gesprächspartner zur Verfügung, um den Jugendlichen eine Vielzahl von Ausbildungsberufen vorzustellen.
Skulpturprojekt

Das Konzept der lebensgroßen Stahl-Skulpturen ist ein Gemeinschaftsprojekt des Heimatvereins, des Seniorenbeirates und der Ludgerischule, das durch den Koordinator des Projektes Dr. Lutz Wetzlar angeregt wurde und von Frau Ohst betreut wird. Alle kreativen und handwerklichen Leistungen werden von Schülerinnen und Schülern der Ludgerischule, von Mitgliedern des Heimatvereins und des Seniorenbeirats in vielen Stunden gemeinsamer Arbeit erbracht.
Besuch im Landtag in Düsseldorf

Gemeinsam mit Frau Potthinck und Frau Schlautmann besuchte die Klasse 10B den Landtag in Düsseldorf und sprach u.a. mit der Abgeordneten Frau Schulze Föcking.
Ausbildungstag für unsere neuen Schülerlotsen

Neue Schülerlotsen
Schülerinnen und Schüler aus dem 7. Jahrgang wurden von Polizeihauptkommissar Karl Dömer einen Vormittag lang für ihren Einsatz als Schülerlotsen ausgebildet.
Verabschiedung von Rudolf Lück

P.Acar, R. Lück und B. Westhues

 

31 Jahre lang hat Rudolf Lück die Fächer Mathematik, Erdkunde und Physik an der Ludgeri-Hauptschule unterrichtet. Mit dem 14.Juli 2010 ist nun Schluss damit und er tritt in den verdienten Ruhestand. Im Namen der Schule sprach Rektor Bernhard Westhues ihm Dank und Anerkennung aus: „Du hast Generationen von Schülern nicht nur Mathematik, Erdkunde und Biologie vermittelt, sondern auch den Naturwissenschaften ein Gesicht gegeben.“ Schülersprecherin Perwin Acar sowie die Klassensprecher und -sprecherinnen überbrachten ihrem Lehrer ein herzliches Dankeschön und kleine Abschiedsgeschenke aus den Klassen. Mit einem Ständchen verabschiedeten die Kolleginnen und Kollegen „ihren Rudi“ bei einer abendlichen Feier und wünschen ihm Glück, Zufriedenheit und Wohlergehen im neuen Lebensabschnitt .

Verabschiedung der Zehntklässler am 30.06.2010

Die Entlassschüler/innen

 

42 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 10 erhielten am Mittwoch, den 30.6.2010, von Schulleiter Herrn Westhues und den Klassenlehrerinnen Heike Flache, Rita Holtkemper, Christina Neißer und Annette Schneuing ihr Entlasszeugnis .

Schulfest am 16. April 2010

Alle LSDS-Teilnehmer/innen

Die Teilnehmer/innen des LSDS-Wettbewerbs


Beim Schulfest am Freitagnachmittag kamen alle auf ihre Kosten:
Bei gutem Wetter feierten Schülerinnen und Schüler mit Freunden, Geschwistern, Eltern und Lehrkräften ein abwechslungsreiches Fest. Jede Klasse hatte eine Spielstation vorbereitet, die es zu absolvieren galt, wenn man an der großen Verlosung teilnehmen wollte. Die zahlreichen Preise dafür hatten die ansässigen Geschäfte gespendet. In der neuen Mensa gab es von den Eltern selbstgebackenen Kuchen im Überfluss, vor der Mensa rauchte der Würstchengrill und im Forum fand einer der Höhepunkte des Festes statt: Die Suche nach dem Supertalent der Ludgerischule. Mehr Fotos vom Fest !

 

Tastschreibkurs am Computer mit Zertifikat

Siebtklässler/innen mit Zertifikat

 

Elf Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 und 9 nahmen im Rahmen des Nachmittagsunterrichts erfolgreich an einem Tastschreibkurs der VHS Steinfurt teil und erlernten das 10-Finger-Tastschreiben. Hierbei ging es nicht nur um das Kennenlernen der Tastatur, sondern auch um das Trainieren der Fingerfertigkeit. Zum Abschluss des 40-stündigen Lehrgangs absolvierten die Schülerinnen und Schüler die Prüfung nach IHK-Richtlinien und erhielten von der Dozentin Frau Mersch ein entsprechend benotetes Zeugnis.
Verabschiedung von Gabriele Kersting

G. Kerting und E. Weisleder

 

Fast 40 Jahre lang hat Gabriele Kersting die Fächer Hauswirtschaft und Textilgestaltung an der Ludgeri-Hauptschule unterrichtet. Am 31. Januar 2010 trat die allseits beliebte Lehrerin in den verdienten Ruhestand. Im Namen der Schule sprach Rektor Bernhard Westhues der Lehrkraft Dank und Anerkennung aus: „Sie haben den Bildungsauftrag immer sehr ernst genommen und haben mit ihrer fachlichen Kompetenz der Hauptschule ein unverwechselbares Profil gegeben.“  Lehrerratsmitglied Elisabeth Weisleder überreichte im Namen der Kollegen und Kolleginnen bei der abendlichen Feier ein Abschiedsgeschenk.
Bereits am Vormittag hatten sich die Klassensprecher mit einem selbst gestalteten Buch von Gabriele Kersting verabschiedet und ihr Gesundheit und Wohlergehen für den neuen Lebensabschnitt gewünscht. mehr Fotos

Tag der offenen Tür am 3.12.2009


Im ChemieraumIm Textilraum



Zeitzeugengespräch mit Wofgang Templin

W. Templin im Gespräch mit Schülern
Die Klassen 9 und 10 hatten am 29.10.09 den Bürgerrechtler Wolfgang Templin zu Gast, der über seine Jugend in der DDR berichtete.
Als junger Mensch habe er zunächst an die DDR geglaubt und sei in die Partei eingetreten. Seine spätere kritische Haltung zum SED-Staat führte 1988 zur Ausbürgerung und Abschiebung nach Westdeutschland. Die Montagsdemonstrationen in Leipzig und anderen DDR-Städten erlebte er 1989 vom Westen aus mit, bis dann am 9. November die Grenzen geöffnet wurden.


Apfeltag

Die Fünftklässler

Am letzten Tag vor den Herbstferien rückten die Fünftklässler zum Äpfelpflücken aus. Die Ernte war reichlich. Im Gegenzug gibt es demnächst vom NABU Apfelsaft für die Ludgerischule.
Abtransport der Äpfelreiche Ernte
Wandgestaltung in der Pausehalle, Klasse 9b mit Frau Ohst

Foto in der Pausenhalle

Die Fussballerinnen nach der Mini-WM im Sportpark Großer Berg am 26.05.2009

Foto der Mädchenfussballmannschaft

Theater-AG im Ganztag der Klasse 5



OMA-Tag in der Klasse 5