Schullaufbahn

 
Klasse 5/6: Orientierungs- und Erprobungsstufe

  • gleitender Übergang von der Grund- zur Hauptschule
  • fester Klassenverband mit einem Klassenlehrerteam, das möglichst viele Stunden in der Klasse erteilt
  • schwächere Schüler/innen werden gefördert, leistungsstarke Schüler/innen gefordert
  • Soziales Lernen und zusätzliche Förderangebote
  • Sport- und Schwimmunterricht
Klasse 7/8: Intensivierungs- und Differenzierungsphase

  • Unterricht im Klassenverband:
    Deutsch, Erdkunde, Geschichte/Politik, Biologie, Physik, Chemie, Musik, Textilgestaltung, Kunst, Religion, Sport

  • Unterricht im Grund- bzw. Erweiterungskurs: Mathematik und Englisch
    (je nach Leistungsvermögen, jeweils zum Halbjahr ist ein Wechsel möglich)
  • Arbeitslehre als zusätzliche Fächergruppe: Hauswirtschaft, Technik und Wirtschaft
  • Wahlpflichtunterricht in überschaubaren Lerngruppen aus den Bereichen: Arbeitslehre, Erste-Hilfe, Hauswirtschaft, Informatik, Kunst, Musik, Naturwissenschaften, Sprache, Sport und Technik
  • Erste Kontakte mit der Berufswelt: Schnupperpraktika, Kompetenzfeststellungsverfahren in Klasse 8
  • Schülerlotsen-, Schulsanitäter- und/oder Pausenhelferausbildung
Klasse 9/10: Perspektiv- und Berufsfindungsphase


Klasse 9

  • 1. Betriebspraktikum: dreiwöchig
  • Berufsorientierung: Teilnahme am Berufsnavigator, regelmäßige Beratungsangebote in der Schule durch die Agentur für Arbeit
  • Wahlpflichtunterricht: Hauswirtschaft, Informatik, technisches Werken, Gesellschafts- und Naturwissenschaften, Wirtschaft
  • Mofakurse: Geschicklichkeits- und Sicherheitstraining
  • Streitschlichterausbildung
Hauptschulabschluss nach Klasse 9

Klasse 10 Typ A

  • Unterrichtsschwerpunkte:
    Deutsch, Mathematik, Naturwissenschaften und Arbeitslehre
  • 2. Betriebspraktikum als ganzjähriges Tagespraktikum
  • Berufswahlberatung, Bewerbungstraining
  • Zentrale Abschlussprüfung in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik
Hauptschulabschluss nach Klasse 10

Klasse 10 Typ B mit Realschulprofil

  • Unterrichtsschwerpunkte: Deutsch, Englisch und Mathematik
  • Vertiefung der Hauptfächer im zusätzlichen Verstärkungsunterricht
  • 2. Betriebspraktikum (dreiwöchig)
  • Berufswahlberatung, Bewerbungstraining
  • Zentrale Abschlussprüfung in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik

    Mittlerer Schulabschluss - Fachoberschulreife
    (mit bzw.ohne Qualifikation für die Klasse 11)